GERMEROTH
GERMEROTH_Chronik
GERMEROTH_FamB 1
GERMEROTH_FamB 2
STAMMTAFEL RG
AHNENTAFEL RG
  1.-4. Generation
  5. Generation
  6. Generation
  7. Generation
  8. Generation
  9. Generation 1
  9. Generation 2
10. Generation 1
10. Generation 2
11. Generation 1
11. Generation 2
12. Generation
13. Generation
14. - 18. Generation
19. - 26. Generation
WALDENSER
HUGENOTTEN 1
HUGENOTTEN 2
HUGENOTTEN 3
STAMMORTE
GESCHICHTEN
Register
Datenschutz
Impressum
   
 


■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

                                                                                                                                                                              
                                                                                                                                                 
                                                                                                                                                                            
 
            
                                                                                                                                          

■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

128 Johannes GERMEROD [GERMEROTH], ev.-ref., Siebmacher (1741) und Ackermann (1736) zu Heimarshausen [hat lt. Kataster von
       1737: "ein Haus und Hofreyde, einen Garten von 16 Ruthen, an Wiesen nichts,an Ländereyen ... insges. 8 ¼ acker und 18 Ruthen; lt.
       Katasteranhang von 1726-1737 [?] muß er " ... jährlich 29 Tage Handdienste [Frohn] leisten; dieser Besitz bleibt nach seinem Tode
       ungeteilt in der Familie bis zu seinem Ururenkel August Wilhelm [siehe Nr. 8], erst dieser veräußert den Besitz als er nach Westuffeln
       heiratet],
* ... Aug. / ~ 28. Aug. 1696 Heimarshausen, + ... Juli / # 2. Aug. 1747 Heimarshausen "aet. 51 Jahr", 
       OO 30. Juli 1728 Heimarshausen [im Heiratseintrag als Joh. Henrich Germeroth eingetragen] -  5 Kinder
129 Anna Martha BOTT, * ... Juni / ~ 16. Juni 1705 Heimarshausen, + ... Febr. / # 12. Febr. 1767 Heimarshausen "Wittib, aet. 62 Jahr"

130 Johann Hermann SCHAUMBURG aus Zennern, ev.-ref., Ackermann zu Heimarshausen [hatte beträchlichen Grundbesitz in Hei-
       marshausen,
 * 26. Juli 1711 Zennern, + 5. Okt. 1766 Heimarshausen "aet. 54 Jahre", 
      
OO 30. Okt. 1738 Heimarshausen - 4 Kinder
131 Adelgunde [Edeling] ALBRACHT, ev.-ref., * .. Juli 1713 Heimarshausen [kein Eintrag: KB-Lücke von 1708 - 1725], konf. 1727 Hei-
       marshausen, + 12. Okt. 1785 Heimarshausen. " ... alt 72 J. u.3 M."

132 Johannes GERMEROD [GERMEROTH], ev.-ref., Siebmacher und Ackermann zu Heimarshausen [siehe Nr. 128]
133 Anna Martha BOTT, ev.-ref., [siehe Nr. 129]

134 Johannes VAUPEL, ev.-ref., Schäfer zu Geismar [bei Fritzlar], * 20. / ~ 26. Febr. 1699 Geismar [Gev.: Johannes, Adam HAHNEN
       Sohn],
konf. 1713 Geismar, + ... Febr. / # 21. Febr. 1743 Geismar " ... alt 44 Jahr weniger 1 Tag ... ",
       OO ... zwischen Ende 1719 & Anfang 1720 [kein Eintrag im KB von Geismar] - 10 Kinder aus dieser Ehe
135 Anna Martha ALFRIT, ev.-ref., * 13. / ~ 18. Jan. 1698 Geismar [Gev.: Martha, Johannes BRÄUTIGAM zu Obervorschütz Tochter],
     
 konf. 1712 Geismar, + ... Febr. / # 23. Febr. 1757 Geismar " ... Johannes VAUPELS Relicta, alt 60 Jahr ... "

136 - 137 ... fehlen

138 Johann Friedrich HEYLEMANN, Schulmeister zu Heimarshausen 1734-1771 [aus Schweinsberg ?], * ... um 24. Mai 
      1704 ? [geschätzt], + 15. Sept. 1771 Heimarshausen "welcher ins 38. Jahr sein Amt versehen, aetat 67 Jahre, 3 Monat,
      3 Wochen" 
OO 3. Mai 1734 Heimarshausen [ 5 Kinder]
139 Anna Catharina HEERDT, * ... 1705/15, + ... nach 1753 ? [kein Sterbeeintrag vorhanden; sie:OO I. ... N. GLAISER zu
      Schweinsberg, * ... um 1700, + ... vor 3. Mai 1734]

140 N. FREYLING, * ... , + ... , OO ...
141 N.N. * ..., + ...

142 - 143 ... fehlen

144 Johannes FINIS, Ackermann zu Westuffeln, ~ 25. Juli 1697 Westuffeln, + 12. Jan. 1777 Westuffeln [Bruder von Nr. 168
      und 316, OOI. 10. April 1731 Westuffeln
Anna Elisabeth RAU aus Meimbressen, ~ 27. Juli 1706 Meimbressen, Jocob
      Raus Tochter, # 9. Aug. 1731 Meimbressen]
, OO II. 4. Juni 1737 Westuffeln [6 Kinder]
145 Catharina Elisabetha RUDOLPH, ~ 14. Juni 1716 [als Anna Maria, falscher Eintrag des Pfarrers, ist des Bruders Frau 
      [Catharina Elisabeth] in Heckershausen, konf. 1729 Westuffeln [als Cath. Elis. Rudolphin], + ... nach 14. März 1756
      [kein Eintrag im KB vorhanden]

146 Johann George HOLDT, Ackermann und königlich-fürstlicher, herschaftlicher Grebe [lt. Inschrift von 1719 am Pfarr-
      haus und von 1749 an der Trauerhalle fürstlicher Grebe]
zu Westuffeln, ~ 13. Nov. 1692 Westuffeln, + 14. Febr. 1767 
      Westuffeln [siehe Nr. 314 und 486] OO 14. April 1723 Westuffeln [7 Kinder]
147 Anna Sabina HASE aus Wettesingen, ~ 21. Dez. 1704 Wettesingen, + 29. Juli 1782 Westufffeln [siehe Nr. 315 und 
      487]


148 Johann Henrich MEIER, Ackermann, Schneider und 34 Jahre Kirchenältester zu Westuffeln [er erbaute mit seinem Va-
       ter 1745 das Haus Nr. 70, Stammhaus der jüngeren Familie Germeroth in Westuffeln, das bis 1980 in Familienbe-
       sitz blieb; Inschrift: IOH GEORGE MEIER IOH HENRICH MEIER AO 1745 PEWAHRE MICH HERR VOR DER HAND
       DER GOTTLOSEN PEHUTE MICH VOR DEN FREVELN LEUTEN DIE MEINEN GANG GEDENCKEN UMZUSTOS-
       SEN PS CSL V 5]
, * ... Febr. 1720 Westuffeln, konf. 1735 Westuffeln, + 17. Dez. 1804 Westuffeln,
       OO 9. Jan. 1744 Westuffeln [8 Kinder]
149 Anna Gertrud MÖLLER [MÜLLER], ~ 19. Juni 1718 Westuffeln, + 20. Nov. 1803 Westuffeln

150 Bartold GÜNTHER zu Calden, gewesener Soldat im von Mannsbachschen Regiment, ~ 18. Juni 1724 Calden, + ... vor 
      10. Juni 1766 [lt. Ortsippen- und Kirchenbuch nichts weiter bekannt], OO... um 1754 ?
151 Anna Maria HOMBURG, ~ 5. Aug. 1718 Calden, + 10. Juni 1766 Calden als Witwe

152 Christoph (-ffel) FIGGE zu Westuffeln, * 23. Febr. 1718 Westuffeln [vorehelich], # 23. Sept. 1759 Westuffeln,
       OO 18. Nov. 1746 Westuffeln [3 Kinder]
153 Ottilia RÜDDENKLAU aus Ersen, ~ 21. Febr. 1723 Herlinghausen [unehelich], konf. 1736 Ersen, # 4. Jan. 1761 Westuf.

154 Johann Henrich KERSTING, Bürger und Ackermann zu Grebenstein, ~ 8. Jan. 1734 Grebenstein, + 18. Dez. 1800 Gre-
      benstein, OO12. März 1762 Grebenstein [ 7 Kinder]
155 Anna Gerdruth HOLDT aus Westuffeln, * 22. April 1732 Westuffeln, + 26. Sept. 1792 Grebenstein [sie: OOI. 3. Dez.
      1755 Westuffeln Joh. Henrich NEUTZE , * .. um 1730 Grebenstein, + 16. Nov. 1760 Grebenstein "30 J."]

156 Johann George HOLDT zu Westuffeln (aus Obermeiser), * 9. Jan. 1718 Obermeiser, + 16. Okt. 1778 Westuffeln [siehe
       Nr. 242], 
OO 7. Juli 1745 Westuffeln seine Base [9 Kinder]
157 Anna Gertrud Sophia HOLDT, ~ 29. Aug. 1728 Westuffeln, + 14. Dez. 1787 Westuffeln [siehe Nr. 243, Schwester von
      Nr. 73]

158 [Johann] Christoph FINIS zu Westuffeln, ~ 21. Sept. 1727 Westuffeln, + 18. Okt. 1810 Westuffeln [er: OO I. .um 1760
       Anna Maria KÄCKEL, * ... um 1730, + 29. März 1764 Westuffeln "34 Jahre alt"],
 
       OO II. 10. Jan. 1766 Westuffeln [6 Kinder]
159 Catharina Elisabeth BECKER, ~ 3. Febr. 1737 Obermeiser, + 17. Okt. 1778 Westuffeln [sie: OO I. 18.Nov. 1760 West-
      uffeln Johann Christoph PFURR, *... 1727 Westuffeln, konf. 1741 Westuffeln, # 26. April 1761 Westuffeln "34 Jahre"]

160 ? Hermannus MISCHEN zu Beringhausen [kath.], ~ 28. Aug. 1712 Beringhausen, +... nach 1758, [er: ? OO II. 31. Jan.
         1763 Anna Catharina KÖNIG, * ... , + ... ],
 OOI. 11. Sept. 1743 Beringhausen [ 7 Kinder]
161 ? Eva Catharina DRILLING [kath.], ~ 13. Febr. 1718 Beringhausen, + ... nach 14. Jan. 1758 u. vor 31. Jan. 1763

162 Ioannes Rabanus LENTZEN zu Beringhausen [kath.], ~ 18. Dez. 1712 Beringhausen, + . nach 1762, [er: OO II. 5. Okt.
      1760 Beringhausen Anna Maria DÜLMANN, [kath.], * .. , + .. nach 1760]
, OO I. 10. April 1742 Beringhausen [7 Kinder]
163 Maria Catharina LUCAS [kath.], ~ 4. April 1722 Beringhausen als Maria Gertrud ?, + .. zw. Okt. 1756 und Okt. 1760

164 ? Matthai CAPPEN zu Bontkirchen / Hochstift Paderborn [kath.], * ... um 1680 ?, [geschätzt], + ... nach 1722,
         OO ... um 1705 [3 Kinder]
165 ? Anna Elisabeth SCHMELTER [kath.], ~ 4. Aug. 1683 Brilon ?, + ... nach 1722

166 Joes. Daniel KÖSTER zu Berringhausen [kath.], * ... um 1710 ? [geschätzt], + ... nach 1761, 
      OO 3. Aug. 1740 Beringhausen [ 7 Kinder]
167 Maria Gertrud RIMECKE zu Beringhausen [kath.], ~ 23. Aug. 1715 Beringhausen, + ... nach 1761

168 Johann George FINIS, Schäfer und Vorsteher zu Westuffeln, ~ 6. Nov. 1709 Westuffeln, + 5. Aug. 1777 Westuffeln
       [Bruder von Nr. 144 und 316], OO 15. Juli 1734 Westuffeln [8 Kinder]
169 Anna Magdalena MÜLLER, * 2. Febr. 1711 Westuffeln, ~ 5. Jan. 1712 Oberlistingen [KB Oberlistingen:"ein Mann von
      Westuffen nahmens Christian Moller ein Töchterchen taufen lassen durch Magdalena Bromssin gehoben und Anna Mag-
      dalena genannt"],
 + 9. April 1775 Westuffeln [Schwester von Nr. 426]

170 Henrich KUHN aus Obergrenzebach, * ... , + ... nach 1751,
       O-O ... 1751 [nicht ehelliche Verbindung mit 2 Kindern]
171 Martha Elisabeth STUMPENHAGEN, * 14. Febr. 1728 Meimbressen, + 5. Nov. 1783 Meimbressen [sie: OO 18. März
      1762 "im Felde zu Rangesheim"; im KB von Ehrsten / Meimbressen nach Bescheinigung des Regiments-Pf. Sander
      nachgetragen;
Johann Christoph ROHR, Soldat, ab 2. Hälfte des Jahres 1754 in hessischen Militärdiensten1762–
      1775 Reiter, später Corporal im Kavallerie-Reg. v. Einsiedel
; seit 1764 Dragoner-Reg. v. Schlotheim; 1770 Reiter unter 
      General von Schlosser; wird am 5. Okt. 1779 beim Garnisons Reg. Wiesenbach, Comp. v. Gundermann, vom Corporal
      zum Serganten befördert; lt. Trauregister KB Westuffeln war er bei der Hochzeit seiner [Stief- ?]Tochter 1779 als Ser-
      gant beim Garnisons-Reg. V. Stein im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg,* ... um 1730, + ... nach 1779]

172 Joachim MEYER, ev.-ref., Soldat & Invalide zu Rotenburg an der Fulda, * ... um [Herkunft, Geburtstag & -ort noch nicht weiter er-
       forscht],
 + ... vor 24. April 1774 [Sterbedatum nicht in den KB verzeichnet: 1754 - 1766 KB-Lücke],
       OO 16. April 1732 Rotenburg-Altstadt an der Fulda " ... der Soldat MEYER mit Anna Gertrud BORNSCHEUERin ... " - 6 Kinder
173 Anna Gertrudt BORNSCHEUER, ev.-ref., *... Aug. / ~ 29. Aug. 1703 Rotenburg-Altstadt [Gev.: Anna Gertrud N., N. SCHILLINGs
     
 Relicta],
+ 24. / # 27. April 1779 Rotenburg-Altstadt " ... des Invaliden Joachim MEYERs Witwe alt 75 Jahre, 2 Mon. & 26. Tage ... ? "

174 Christoph SCHÄFER zu Westuffeln, ~ 21. Okt. 1725 Westuffeln, + 3. Jan. 1781 Westuffeln [Bruder von Nr. 232, er: OO 
      II. 29. Jan. 1762 Westuffeln Anna Gertrud HEUSER, * 30 Sept. 1736 Westuffeln, + 11. Febr. 1776 Westuffeln],
     
OO I. 5. Febr. 1751 Westuffeln [5 Kinder]
175 Catharina Elisabeth MÜLLER, ~ 25. Sept. 1725 Westuffeln, # 30. April 1761Westuffeln

176 Johann Frantz STEPHAN, Schulmeister zu Stormbruch, ev.-luth., * ... um März 1704 [nicht aus Stormbruch, Geburtstag & -ort bis-
       her nicht bekannt], 
+ ... Juli / # 3. Juli 1772 Stormbruch " ... der alte Schulmeister J. F. STEPHAN, alt 68 Jahre & 4 Monathe ... "
       OO ... um 1727 [kein Eintrag im Kirchenbuch Heringhausen - Stormbruch / erster Sohn 1728 dort geboren] - 6 Kinder bekannt
177 Catharina Margaretha WELTECKE, ev.-luth., * ... Aug. / ~ 8. Aug. 1708 Stormbruch, + ... Dez. / ~ 19. Dez. 1782 Stormbruch " ...
       Catharina Magaretha STEPHAN, des weyland Schulmeister STEPHAN Wittib, nata WELTECKE alt 74 Jahr & 19 Wochen ... "

178 Johann Henrich HÄNDEL / HENDEL, Ludimoderator / Schulmeister zu Giebringhausen & Sudeck, ev.-luth.,
       * ... Sept. / ~ 19. Sept. 1694 Adorf, + 27. / # 30. Aug. 1761 Sudeck " ... J. H. HÄNNEL, Schulmeister aus Sudeck, alt 67 Jahre ... "
       OO ... zwischen dem 17. & dem 30 Sept. 1733 Giebringhausen [Tag nicht lesbar] / ehemals Fürstentum Waldeck - 6 Kinder bekannt
179 Maria Elisabeth BORNEMANN [bei der Eheschließung wird sie Maria Catharina genannt], ev.-luth., * ... Dez. / ~ 28. Dez. 1704
       Giebringhausen, konf. 1718 Giebringhausen, + 23. / # 26. Jan. 1759 Sudeck " ... des Schulmeisters uxor ... alt 55 Jahre ... "

180 August Barthold GENUIT, Custos (Küster) & Kirchspiel-Lehrer (Ludimoderator) zu Usseln / damals Fürstenturm Waldeck,
       ev.-luth., * ... April 1688 Usseln [Geburtsdatum nicht verzeichnet], + ... Juni / # 11. Juni 1762 Usseln " ... alt 74 Jahre & 2 Mon. ...";
       [er: OO I. 31. Aug. 1712 Usseln Anna Elisabeth SCHALCK, ev.-luth., * ... 1689 Usseln, # 23. Nov. 1735 Usseln " ... alt 46 Jahr ] 
       OO II. ... zwischen Dez. 1736 & Juni 1738 [Datum & Ort sind in den Kirchenbüchern nicht verzeichnet] - 9 Kinder aus 2 Ehen
181 Maria Elisabeth N. [Familienname, Geburtsdatum & -ort und ihre Filation somit nicht feststellbar], ev.-luth., * ... um 1701, + ... Mai,
       # 28. Mai 1747 Usseln [" ... 46 Jahr alt ... " als " ... Maria Elisabeth GENUIT  ... " ohne Nennung des Ehemanns]

182 Johann Henrich ZÖGER, Müller zu Heringhausen & Adorf, ev.-luth., * ... um 1705 [Geburtstag & -ort bisher nicht ermittelbar],
       konf. Adorf 1717, + 27. März 1750 Adorf, alt 45 Jahr
       OO 24. Juli 1737 Heringhausen [" ... Juvenis Johann Henrich ZÖGER et Virgine Anna Catharina DICKMANNin ..."] - 5 Kinder
183 Anna Catharina DICKMANN / DEICHMANN, ev.-luth., * ... Febr. / ~ Sonntag Domini Estohmihi (26. Febr.) 1713 Heringhausen,
       konf. 1725 Heringhausen, + ... Jan. / # 12. Jan. 1779 Heringhausen, alt 66 Jahre weniger 5 Monate [sie: OO II. 19. Mai 1751 Adorf
       " ... Anna Catharina ZÖGER, Vidua, undt der adorphsche Burgmülller Johann Hermann MÜLLER ... "]


184 Moritz DEPPE / TEPPE zu Westuffeln, * .. um 1696 [Herkunft unbekannt], # 12. Nov. 1743 Westuffeln "47 Jahre" [siehe
      Nr. 196]
OO 26. Nov. 1723 Westuffeln [7 Kinder]
185 Anna Margarethe GREBE, * 28. Mai 1703 Westuffeln, + 1. Aug. 1757 Westuffeln von einem französischen Soldaten im
      siebenjährigen Krieg erschossen *) [sie: OO II. 15. Juli 1746 Westuffeln Johannes EREKLENZ, ~ 28. Sept. 1687 West-
      uffeln, + 31. Dez. 1764 Westuffeln; siehe Nr. 197] 

     
*)  Kirchenchronik von Westuffeln:      "1757, den 1. Aug. ist Anna Margarethe nata Grebe, des Johannes Erkelentz
      Frau bei der kleinen Menge außer dem Dorfe, da sie sich bückend Unkraut auß dem Kraut gejähtet, von einem franzö-
      sischen Reuter in der 2. Compagnien vom Vienne Regiment alhier im Quartier lagen, auß Christoph Düster vulgo Härman
      Kriegers Garten Haus, worinnen dieser im Quartier war, mit einer Musketenkugel, welche auch noch in deren Hirnschale 
      stucken gefunden, hat geschoßen, so daß Knall und Fall eins gewesen. Ob es dieser Reuter volontarie oder ohne Ver-
      sehens gethan, da er doch 3 mal mit Vorsatz ins Brachfeld mit Kugeln frey geschoßen, wird Gott dem gerechten Richter
      anheim gestellet. Dierser Kerl hat sich selbst bey dem aide Mayor (Regimentsarzt), welcher in des Greben Johann Geor-
      ge Holds Hauß im Quatier war, zum täter angegeben, ist auch da er darauf echappieren wollte, in des Böttgers Johannes
      Düsters [siehe Nr. 460]Haus in Arest gezogen und nach 3 tagen nach Marburg ins französische Carcer, wie mich ein
      franz. Capitain namens Rochefort versichern wollen, gefänglich gebracht worde. Aua Poena iste eques porro sit affectus,
      Catet."

186 Johannes NEUMANN, ["vulgo Bröckers Johannes"] Sagenschnitter und Dielschneider zu Westuffeln, * ... um 1710,
       konf. 1725 Zwergen ???, + 21. Jan. 1776 Westuffeln "66 Jahre", OO 27. Dez. 1736 Westuffen [5 Kinder]
187 Anna Margarethe BRÖCKER, * ... um 1710, konf. 1723 Westuffeln, + 20. Aug. 1777 Westuffeln "67 ½ Jahre [sie: O- O
       ... 1735 nichteheliche Verbindung Christian THIELE, * ... , +... ]


188 Johann Henrich ALHARDT, gewesener Corporal [nahm als Soldat am amerikanischen Unabhängigkeitskrieg 1776-
       1783 teil],
Leineweber und Planteur der hiesigen Baumschule, */~ 8./14. April 1777 Westuffeln , + 15. Sept. 1807 West-
       uffeln, OO19. Febr. 1765 Westuffeln [7 Kinder]
189 Anna Elisabeth NEUMANN, ~ 15. Febr. 1742 Westuffeln, +/# 6./8. Sept. 1813 Westuffeln

190 N. N., Reiter-Soldat ["der Thäter und Vater dieses Kind soll nach der Dirne Aussage sein ein hannoverscher Reiter zu Hofgeismar,
       dessen Name ihr unbewusst, welcher wie sie bei Herrn Verwalter Syfahrt gedient, in dessen Behausung im Quartier gele-
      gen"],
* ... , + ... , O-O nicht eheliche Verbindung [1 Kinder]
191 Anna Catharina HIMMELMANN, ledig, * 12. April 1742 Westuffeln [posthuma], + 3. Juni 1773 Westuffeln

192 Joahann Ludwig REINHARD, Musikant zu Niedermeiser, * ... um 1730, konf. 1745 Niedermeiser, + 19. Okt. 1791 Nie-
       dermeiser "61 Jahre alt", OO 23. Nov. 1752 Niedermeiser [5 Kinder]
193 Anna Catharina ROHR, *... um 1725, konf. 1737 Niedermeiser, + 25. Febr. 1787 Niedermeiser "60 3/4 Jahre alt"

194 Jost Henrich RÜDDENKLAU, Ackermann zu Niedermeiser, * ... um 1724 Niedermeiser,  # 7. Nov. 1776 Niedermeiser
       "52 Jahre", OO 8. Sept.1757 Niedermeiser [8 Kinder]
195 Anna Catharina ERLEMANN, * 20. Mai 1730 Breuna ["des Reuter Erlemans sel. et uxore Anna Magdalena Poschmann
      filiola posthuma"; sonst ist der Name Erlemann in den umliegenden Dörfern unbekannt],
~ 22. Mai 1730 Breuna, konf.
      1744 Breuna, # 5.2.1802 Niedermeiser "70 J., 9 M."

196 Moritz DEPPE [TEPPE] zu Westuffeln [siehe Nr. 184]
197 Anna Margarethe GREBE [siehe Nr. 185]

198 Ditmar BREIDENBACH, Bauermeister zu Westuffeln, ~ 12. Aug. 1714 Westuffeln,  # 12. Juni 1761 Westuffeln,
      OO 5. April 1737 Westuffeln [ 10 Kinder]
199 Anna Elisabeth BECKER, ~ 19. Juni 1712 Westuffeln, # 17. Aug. 1780 ? Westuffeln [Halbschwester von Nr. 493]

200 - 201 ... fehlen

202 Johann Christoph BERNDT, gewesener Grenadier im Garnisionsregiment zu Cassel, Ackermann und zuletzt Tagelöh-
      ner zu Westuffeln, ~ 30. Okt. 1740 Westuffeln, + 8. April 1791 Westuffeln, OO15. Jan. 1773 Westuffeln [7 Kinder]
203 Anna Margaretha GÖSSEL, "Tochter des Carl GOEßEL in Cassel, Sohn des Oberschulzen zu Cassel", * 15. Jan.
      1750 Westuffeln [unehelich], + 9. April 1791 Westuffeln

204 Johann Philipp DÜRRHAMMER, Schuhmachermeister zu Rhoden, * 15. Jan. 1727 Rhoden, + 16. Juni 1793 Rhoden,
       [er: OOII. 28. Juli 1761 Rhoden
Klara Elisabeth MEIER, * 18. Jan. 1733 Rhoden, + ... nach 31. Jan. 1777], OO I. ...
       1756 [1752 bis April 1756 keine KB-Eintragungen vorhanden; 9 Kinder]

205 Klara Elisabeth N., * ... um 1728, + 3. April 1761 Rhoden, " 33 Jahre alt" [vielleicht Klara Elisabeth KLEINSCHMIDT,
     
* 6. Juli 1727 Rhoden ? oder Klara Elisabeth MEIER, * 15. Aug. 1727 Rhoden ?]

206 David [Vit] George ENGELBRECHT, Ackermann zu Westuffeln, * 24. März 1713 Westuffeln, + 12. Sept. 1775 Westuf-
      feln [Bruder von Nr. 311], OO14. Nov. 1749 Westuffeln [8 Kinder]
207 Christine Elisabeth MAUS, * 5. März 1731 Westuffeln, + 19. Dez. 1796 Westuffeln

208 Johann Christian WASMUTH zu Oberelsungen, * 7. Dez. 1717 Oberelsungen, + 24. Okt. 1776 Oberelsungen,
      OO 23. April 1739 Oberelsungen [? Kinder]
209 Anna Magdalena PFERNER, * 3. Jan. 1719 Oberelsungen, + 4. Juni 1784 Oberelsungen

210 Jost Henrich MÜLLER gewesener Soldat 1751und Tagelöhner zu Zwergen, ~ 10. Juni 1726 Zwergen, + 14. Mai 1798
      Zwergen, OO ... um 1749 ? [11 Kinder]
211 Anna Elisabeth LINDENKOHL [SCHÄFFER], unehelich, ~ 22. Dez. 1726 Cassel-Unterneustadt, + 16. Nov. 1800 Zwerg.

212 Johannes MOOGK aus Altenstädt, Schmitt-Meister zu Westuffeln, * ... Mai / ~ 21. Mai 1727 Altenburg bei Felsberg, 
       + 19. Okt. 1787 Westuffeln "60 Jahre alt", OO 22. April 1763 Westuffeln [5 Kinder]
213 Anna Magdalena MÖLLER [MÜLLER], ~ 8. Jan. 1723 Westuffeln, + 25. Juni 1794 Westuffeln [sie: OO I. 23. Aug.
      1756 Westuffeln Johannes MARSTÄLLER, herrschaftlicher Schmied zu Wilhelmsthal, * ... 1709 Eschenstruth, + 28. 
      Sept. 1759 Westuffeln "50 Jahre und 3 Monate"]

214 Anthon HENTZE, gewesener Soldat unter dem Printz Anhaltischen Regm. und dem ErbprintzenRegm., Musicant und 
      Zimmermann zu Westuffeln, * ... Febr. 1741 [Eschwege Umbebung ?], + 1. Aug. 1813 Westuffeln "72 Jahre, 5 Monate
      und 3 Tage alt",
 OO 6. Mai 1767 Westuffeln [lt. Bußregister; 5 Kinder]
215 Anna Margaretha [Martha] FIGGE, * 27. Mai 1736 Westuffeln, + 10. Okt. 1808 Westuffeln

216 Henricus SASSE zu Zwergen, * ... 1723, konf. 1737 Zwergen, + 6. Juni 1788 Zwergen "64 J., 10 M.", 
      OO 25. Sept. 1750 Zwergen [6 Kinder]
217 Anna Catharina MÜLLER [MÜLLER], ~ 6. Okt. 1726 Zwergen, + 17. Sept. 1799 Zwergen

218 Johann George BUCH, Schuhmacher zu Haueda, * 20. Dez. 1748 Hofgeismar, + 3. Dez. 1799 Haueda , [er: OO II. 23.
       Febr. 1786 Haueda Anna Elisabeth KLANKE, ~ 21. Juli 1762 Haueda, + 14. Mai 1795 Haueda, er: OO III. zw. 1795
       und 1799
Catharina Elisabeth MELCHIOR, * ... vor 1780 ?, + ... nach 1799], OO I. 9. Juli 1773 Haueda [7 Kinder]
219 [Anna] Elisabetha POLLMANN, ~ 2. Aug. 1750 Haueda, +/# 8./ 9. Juni 1785 Haueda

220 Johann George WENDE, Tagelöhner zu Oberlistingen, * ... Nov. 1751 Oberlistingen, konf. 7. April 1765 Oberlistingen,
      + 27. Okt. 1823 Zwergen "65 Jahre alt", OO ... um 1774 Zwergen ? [5 Kinder]
221 Anna Catharina MÜLLER [MÖLLER], ~ 11. Aug. 1743 Zwergen, + 20. März 1814 Oberlistingen

222 Henrich JORDAN, Leineweber zu Zwergen, ~ 16. März 1760 Zwergen, + 7. März 1802 Zwergen,
      OO 24. Jan. 1783 Zwergen [4 Kinder]
223 Anna Margarethe MÜLLER [MÖLLER], ~ 1. Jan. 1758 Zwergen, + 31. Mai 1804 Zwergen

224 Johann Jürgen [George] RUDOLPH, Schuhmachermeister zu Münden, ~ 29. Juni 1721 Münden, + 12. Sept. 1780
       Münden [er: OO II. 15. Sept. 1763 Münden Elisabeth FRICKEN, * . , + .], OO I. 12. Nov. 1750 Münden, St. Bl. [4 Kind.]
225 Margarethe Elisabeth STILLING, * ... um 1720/30 ? [geschätzt], + ... vor 15. Sept. 1763 Münden

226 Estienne JULLIEN [JULIAN], R.P.R. ~ 22. März 1722 Mariendorf [Paten: Eintragung blieb unvollständig], + 27. Febr. 1763 Kelze,
      OO 25. Juni 1750 Mariendorf
227 Jeanne Louise gen. Jeannette  GUIMINEL, R.P.R. [Eltern: Ozias GUIMINEL OO Elisabeth TOUSSAINT], * 11. Mai 1719 Kelze,
      konf. 1734 Kelze, + 19. Mai 1798 Cassel-Oberneustadt im französischen Hospital [Hôiptal des Francois Refugiés] der Oberneustadt],
    
 als Jeannette JULIEN [H. Dreusicke: Familienbuch der französischen Gemeinden in Kassel 1687 - 1867; im Personenstandsregister
      vom 26. Okt. 1778 als Witwe (Veuve )genannt], sie: OO I. 8. Dez. 1747 Kelze 
      Jacques MOREL, R.P.R. [Eltern: Jean MOREL & Francoise AVON], * 5. Juli 1715 Kelze, + 3. Mai 1748 Kelze - 1 Sohn aus der
      Ehe MORELKinder JULLIEN - siehe dazu das Familienbuch JULLIEN Nr. 111162 & das Familienbuch GUIMINEL Nr. 1125


228 Berndt [Joanne Bernardo, Johann Bernhard] SURLAND zu Ossendorf / Westfalen [kath.], * .. Jan. 1729 [als Johan-
      nes Sulands
Sohn ?] oder 8. Febr. 1738 Ossendorf [als Capar Surland und Anna Maria Sohn ?
], + ... nach 1761,
      OO 8. Juli 1760 Ossendorf
229 Anna Maria FUEST [kath.], * ... um 1730/40 [geschätzt], + ... nach 1761

230 Johann George DÜSTER, Bauermeister, Ackermann und Gastwirt zu Westuffeln, ~ 18. Febr. 1747 Westuffeln, + 26.
       Aug. 1821 Westuffeln, OO 9. März 1770 Westuffeln [10 Kinder]
231 Christina Elisabeth VOLLBRACHT, ~ 13. Okt. 1748 Westuffeln, + 16. Febr. 1818 Westuffeln

232 Johann George SCHÄFER, Leineweber zu Westuffeln, ~ 25. Febr. 1720 Westuffeln,  # 25. April 1755 Westuffeln [Bru-
      der von Nr. 174
], OO 22. Dez. 1746 Westuffeln [3 Kinder]
233 Anna Martha FIGGE, * ... um 1724 [kein Eintrag im KB], konf. 1738 Westuffeln, + 16. 1781 Westuffeln "57 J. alt"

234 Henrich MAUß, Zimmermann zu Westuffeln, ~ 16. Juni 1726 Westuffeln, + 20. April 1805 Westuffeln,
      OO 7. Nov. 1750 Niederlistingen [6 Kinder]
235 Anna Gerdruth SCHADE aus Niederlistingen, * 22. Febr. 1726 [err.] Niederlistingen, ~ 10. März 1726 Niederlistingen,
      + 28. April 1796 Westuffeln "70 Jahre, 2 Mon., 6 Tg."

236 Johannes SCHAUB [SCHAUPP] der Jüngere, Schäfer bei Meyer Koch zu Dalheim, auch in Grebenstein, Einwohner zu
       Schachten 1766, ~ 9. April 1708 Fürstenwald, + 28. April 1766 Schachten, 
      OO ... um 1734 Grebenstein [ 7Kinder]
237 Anna Dorothea [Orthea] EMBDE, ~ 5. Sept. 1710 Grebenstein, konf. 1724 Grebenstein , + ... nach 16. Juni 1786 [bei
      der Taufe ihrer Enkelin Anna Dorothea Elisabeth Arend zuletzt gen. "Gev. die mütterliche Großmutter Orthea Schaubin,
      Witwe im Siechenhaus allhier"]

238 Johann Henrich ASCHOFF, Zimmermeister zu Obermeiser, ~ 18. Dez. 1707 Obermeiser, # 13. Okt. 1761 Obermeiser,
      OO 5. Jan. 1734 Obermeiser [6 Kinder]
239 Anna Elisabeth KLANKE, ~ 2. Mai 1709 Obermeiser, + 18. Mai 1774 Obermeiser

240 Johann Bernhard KRAFT, Schmiedemeister, Huf- und Wagenschmied und Kirchenältester zu Westuffeln, * 16. Sept. 
      1725 Westuffeln, + 10. Jan. 1790 Westuffeln, [siehe Nr. 244, OO II. 28. Nov. 1754 siehe Nr. 245], 
       OO I. 28. Dez. 1753 Westuffeln
 241 Christine Elisabeth KÄSE, * 13. Aug. 1730 Westuffeln, + 20. Aug. 1754 Westuffeln im 1. Kindbett

242 Johann George HOLDT zu Westuffeln [aus Obermeiser, siehe Nr. 156]
243 Anna Gerdruth Sophia HOLDT aus Westuffeln [siehe Nr. 157]

244 Johann Bernhard KRAFT zu Westuffeln [siehe Nr. 240], OO II. 28. Nov. 1754 Westuffeln [6 Kinder]
245 Catharina Elisabeth JÄGER, * 1. Juni 1736 Westuffeln, + 15. Jan. 1778 Westuffeln

246 Johann Wilhelm GROSCH, Ackermann zu Westuffeln, * ... April 1745 Landshut in Bayern [lt. Sterbeeintrag im KB -Vater war wohl im
       2. Schlesischen Krieg als Soldat & die Mutter als Soldatenehefrau dort]
, konf. 1758 Westuffeln, + 17. Nov. 1783
       Westuffeln "38 1/2 J",
    
  OO 5. Dez. 1771 Obermeiser [ 5Kinder]
247 Anna Maria KEPPER aus Obermeiser, * 18. April 1750 Obermeiser, + 13. März 1823 Westuffeln

248 Jost Henrich [Henricus] GREBE zu Oberlistingen, ~ 14. Febr. 1727 Ersen, + 4. April 1785 Oberlistingen, # 10. April
      1785 Oberlistingen, OO 9. Juli 1750 Ersen [8 Kinder]
249 Anna Gerdruth BAACKEN ?, ~ 16. Sept. 1727 Oberlistingen, + 11. April 1783 Oberlistingen, # 14. April 1783 Oberlist.

250 Johann Conradt MAY [-e, -es] malsburgischer Hofverwalter zur Malsburg 1760 und zu Sieberhausen 1775, Einwohner
      zu Oberlistingen, *.. . 1730 Sand, +/# 16./18. Okt. 1801 Oberlistingen, "70 Jahre alt", 
      OO ... vor Febr. 1759 wo ? [13 Kind.]
251 Anna Margaretha GROSS [- e], ~ 10. Jan. 1734 Ersen, +/# 12./15. Dez. 1810 Oberlistingen

252 Jonas SCHWARTZ, "ein Soldat allhier", Tagelöhner, Gänsehirte und Bettler zu Oberlistingen, ~ 4. Nov. 1740 Oberlistin-
      gen [unehelich], +/# 22./25. Aug. 1826 Oberlistingen "... der Urgroßvater des vorstehenden Kindes - 2 Tage zuvor war die
      Enkelin seines Sohnes Johannes gestorben - 85 ¾ Jahre alt", [ er: OO II. 12. Aug. 1798 Oberlistingen Catharina Elisa-
      beth SONTER
, * ... um 1765 Oberlistingen, konf. 1779 Oberlistingen, + 8. Jan. 1829 Oberlistingen "63 Jahre, 4 Monate
      alt"]
 OO I. 25. Mai 1766 Oberlistingen [ 9 Kinder]
253 Catharina Elisabeth MOOGE aus Schachten, */~ 24./29. April 1730 Schachten, + 13. Mai 1797 Oberlistingen, # 15.
      Mai 1797 Oberlistingen "63 Jahre alt", [sie: OO I. 21. Juni 1757 Oberlistingen Otto Henrich KÄSEBERG, * 9. April 1726
      Oberlistingen , # 5. Sept 1759 Oberlistingen, 35 Jahre; er: OO I. 28. Okt. 1748 Oberlistingen 
Anna Margarethe Elisa-
      beth OPFERMANN
, * 12. Aug. 1725, + 30. April 1756 Oberlistingen]

254 Johann George SCHÄFFER jun., ~ 15. April 1722 Oberlistingen, + 15. Okt. 1785 Oberlistingen, # 18. Okt. 1785 Ober-
      listingen, OO 23. Okt. 1750 Oberlistingen [5 Kinder]
255 Margarethe Elisabeth BETTINGHAUSEN, ~ 14. Jan. 1731 Oberlistingen, + 17. Okt. 1805 Oberlistingen, # 20. Okt.
      1805 Oberlistingen 
                                                                                                                                                                                                                             

■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

                                                                                          Quellen / Sources
1. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Westuffeln
2. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Calden
3. Ortssippenbuch von Calden
4. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Schachten
5. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Fürstenwald
6. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Ehrsten
7. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Meimbressen
8. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Obermeiser
9. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Niedermeiser
10. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Zwergen
11. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Haueda
12. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Ersen & Herlinghausen
13. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Breuna
14. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Wettesingen
15. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Oberlistingen
16. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Niederlistingen
17. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Grebenstein
18. Französisch-reformierte Kirchenbücher von Hofgeismar-Kelze
19. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Hofgeismar-Altstadt & Petristadt
20. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Hofgeismar-Neustadt & Garnison
21. Evangelisch--reformierte Kirchenbücher von Sielen
22. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Eberschütz
23. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Hümme
24. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Immenhausen
25. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Hohenkirschen
26. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Frommershausen
27. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Oberelsungen
28. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Niederelsungen
29. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Zierenberg
30. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Altenhasungen
31. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Wenigenhasungen
32. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Wolfhagen
33. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Altenstädt
34. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Sand
35. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Weimar 
36. Ortssippenbuch von Weimar (Kreis Kassel)
37. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Heckershausen
38. Ortssippenbuch von Heckershausen
39. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Obervellmar
40. Ortssippenbuch von Obervellmar
41. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Altstadt
42. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Unterneustadt
43. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Freiheit
44. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Kirchditmold
45. Französisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Altstadt
46. Französisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Oberneustadt
47. Kurt Stahr: Marburger Sippenbuch 1500 - 1850, Marburg 1950/1968
48. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Geismar - Haddamar
49. Evangelisch-lutherische & evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Speckswinkel
50. Evangelisch-lutherische & evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Münschhausen
51. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Züschen - Heimarshausen
52. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Wabern
53. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Obergrenzebach
54. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Marburg
55. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Zwesten
56. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Rotenburg-Altstadt/Fulda
57. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Rotenburg-Neustadt/Fulda
58. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Heringhausen - Stormbruch
59. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Adorf - Sudeck - Giebringhausen
60. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Helmighausen
61. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Rhoden
62. Waldeckisches Ortsippenbuch von Rhoden
63. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Usseln
64. Waldekisches Ortsippenbuch von Usseln
65. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Niederense/Goldhausen
66. Römisch-katholische Kirchenbücher von Helminghausen - Bontkirchen - Padberg [Archiv des Erzbistums Paderborn]
                                                                                                                                                                                                                             

■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

                                                                                                                 

                                                                     ©  Copyright 2005-2017 by Reinhard Germeroth 
                                                                                           Stand: 1. Mai 2017
                                                                                                                                                                                                                             
                                                                                                                          

■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■