GERMEROTH
GERMEROTH_Chronik
GERMEROTH_FamB 1
GERMEROTH_FamB 2
STAMMTAFEL RG
AHNENTAFEL RG
  1.-4. Generation
  5. Generation
  6. Generation
  7. Generation
  8. Generation
  9. Generation 1
  9. Generation 2
10. Generation 1
10. Generation 2
11. Generation 1
11. Generation 2
12. Generation
13. Generation
14. - 18. Generation
19. - 26. Generation
WALDENSER
HUGENOTTEN 1
HUGENOTTEN 2
HUGENOTTEN 3
STAMMORTE
GESCHICHTEN
Register
Datenschutz
Impressum
   
 


■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

                                                                                                                                                                                          
                                                                                                                                               
                                                                                                                                                                       
  
                                                                                                                                 
                                                                                                                                                                                                                             
                                 [aus technischen Gründen können die Nr. 512 bis 1023 nicht auf einer Seite dargestellt werden -
                                                         die Nr. 800 bis 1023 sind unter 9. Generation Teil 2 zu f
inden]
512 Hanß Henrich GERMERODT, Sieber [Sibber 1663] zu Heimarshausen [am 23. Dez. 1700 der "alte Sieber" gen.], * ...
      um 1640, konf. Pfingsten [29. Mai] 1653 Heimarshausen als "Hans Henrich Germerodt, des Siebers Sohn", + ... nach
      15. Febr. 1705 [lebt hier noch, sein Sohn Hans Henrich als "jun." bezeichnet] und vor Sept. 1725 Heimarshausen [KB-
      Lücke; [
OO II. 30. Juni 1674 Heimarshausen Anna Martha KLEINSCHMIDT, * ... um 1645 ?, + ... nach
      9. Nov. 1690 und vor 1725 [KB-Lücke; Tochter des Schulmeisters Christoph Kleinschmit ?]

      OO I. 25. Okt. 1660 Heimarshausen [12Kinder]
513 Elisabeth [Elsa] ZIMMERMANN, * ... um 1640, # 19. Juni 1670 Heimarshausen [Kindbettfolge]

514 Anthon GERSTENBERG, Schmidt zu Heimarshausen, ["Schmitt-Meister von Simmershausen"], * ... um 1640 ? [ge-
      schätzt],
+ ... nach 28. Okt. 1700 und vor 1725 1725 [KB-Lücke], OO 21. Okt. 1669 Dorla [3 Kinder]
513 Engel HELMUTH, *... um 1649, konf. 1662 Dorla, + ... nach 14. April und vor 1725 [KB-Lücke],

516 Johannes POTT zu Wabern, * ... um 1622 Wabern, # 14. Okt. 1693 Wabern "71 Jahre, 4 Monate" [er: OO I. 29. Aug.
      1644 Wabern Elisabeth KÖRLE, Tochter von Johannes Körle zu Zennern, ~ 30. Juni 1625 Zennern,
# 11. Nov. 1653
      Wabern 1654 ],
OO II. 8. Okt. 1654 Wabern [3 Kinder]
517 Martha METZ, *... um 1634, konf. 1646 Wabern, # 9. Nov. 1670 Wabern "36 Jahre"

518 [Johann] Hans Jacob BRAUN zu Gudensberg, * .. um Jan. 1632, + 11. Mai 1714 Gudensberg "alt 82 J., 4 M.& etl. T.",
      OO 13. Jan. 1657 Gudensberg [5 Kinder]
519 Anna Christina WINOLD, * ... um 13. Mai 1633 [errechnet], # 29. Juni 1716 Gudensberg "weyland Joh. Jocob Brauns
      Relicta, 83 J., 1 M. 2 W. & 2 T.e"

520 Johannes SCHAUMBURG, Kastenmeister zu Zennern, * ... um 1646 Zennern, konf. 1659 Zennern, # 23. Juni 1705 Zen-
      nern "57 ¾ Jahre" [Bruder von Nr. 541], OO 18. Juni 1668 Zennern [9Kinder]
521 Martha DÖRING, * ... um 1647 Zennern, konf. 1660 Zennern, # 5. Aug. 1706 Zennern "57 Jahre"

522 Andreas HOCKE zu Zennern, * ... um 1648, # 13. Jan. 1709 Zennern "61 Jahre", OO 31.Jan.1675 Zennern
523 Anna GUMPEL, ~ 3. Jan. 1658 Niedermöllrich, # 9. April 1720 Zennern "62 Jahre"

524 Johannes ALBRACHT, Schäfer zu Heimarshausen, *... um 1650 ? [geschätzt], + ... nach 1732, OO 23. Jan. 1676 Zü-
      schen "hat Johannes ALBRECHT wegen fornications a ... [Unzucht] mit einer Dirne von Kirchberg indem er mit derselbigen
      hinweg gelaufen , da er lang zuvor mit Mr. Balthasar MARCKERs Tochter sponsalia [Verlobung] gehalten, Kirchenbuß ge-
      than, undt hernach mit der ehelich Verlobten, copulieret" [4 Kinder]
525 Anna Christina MARCKERT, * ca. 28. April 1647, # 28. Jan. 1732 Heimarshausen "Johs. A. Ehefrau, 84 J. 9 M."

526 – 527 ... fehlen

528 Hanß Henrich GERMERODT Sieber zu Heimarshausen [siehe Nr. 512]
529 Elisabeth [Elsa] ZIMMERMANN, [siehe Nr. 513]

530 Anthon GERSTENBERG in Heimarshausen [siehe Nr. 514]
531 Engel, HELLMUTH [siehe Nr. 515]

532 Johannes POTT zu Wabern [siehe Nr. 516]
533 Martha METZ, [siehe Nr. 517]

534 [Johann] Hans Jacob BRAUN zu Gudensberg [siehe Nr. 518]
535 Anna Christina WINOLD, [siehe Nr. 518]

536 Adam VAUPEL von Sippershausen, ef.-ref., * ... um 1629 Sippershausen [kein Eintrag im KB], konf. 1645 Sippershausen [als Sohn
       von Henrich VAUPEL ??? - wegen der vielen Namensgleichheiten bei den Vornamen Adam & Henrich ist seine Filation nicht ge-
       sichert feststellbar !!!]
, + ... Mai / # 1. Juni 1689 Geismar " ... aetatis erat 60: annos ... " [ist: um die 60 Jahre; er: OO II. ... um 1677 
       Gerdrutha N., ev.-ref.,
* ... um 1642, + ... / # 10. Nov. 1698 Geismar],
       O
O I. 9. Febr. 1665 Geismar [" ... den 9. Febr. (1665) Adam VAUPEL von Sipperhausen bürtig undt Elisabeth, Jost GIBBERS
       Tochter zur H. (eiligen) Ehe eingesegnet ... "]
- 2 Kinder aus erster Ehe & 1 Kind aus zweiter Ehe bekannt
537 Elisabeth GIPPERT / JIPPERT, ev.-ref., * ... um 1645 Geismar [kein Eintrag im KB], + ... nach 13. Jan. 1670 & vor 1678 Geismar
       [kein Eintrag im KB]

538 Adam HAHN zu Geismar, ev.-ref., * ... um 1653 Geismar, konf. 1667 Geismar, # 24. Jan. 1721 Geismar "70 Jahre",
       OO 5. Nov. 1674 Geismar [" ... Adam HANEN undt Anna Martha, Johannes HAUENKERNS Tochter copulieret ... "] - 7 Kinder aus
       dieser Ehe bekannt

539 Anna Martha HAUENKERN, ev.-ref., * ... um 1655, konf. 1669 Geismar, # 7. März 1732 Geismar "80 Jahre"

540 N. ALFRIT in Dorla [noch nicht erforscht] ...
541 N.N. in Dorla [noch nicht erforscht] ...

542 Johannes BRÄUTIGAMB, Kastenmeister zu Geismar, ev.-ref.,* ... um 1647 Haddamar bei Fritzlar ev.-ref., konf. 1660 Haddamar " ...
       Thiele BRÄUTIBAMB sein Sohn Johannes... ", * ... Juli / # 18. Juli 1717 Geismar " seines Alters 70 Jahr weniger einige Monath",
        OO 16. Nov. 1671 Geismar " ... Johannes BRÄUTIGAMB, Thiele BRÄUTIGAMB ehelicher Sohn zu Haddamar undt Anna Elisa-
        beth
, Conrad SCHANEN eheliche Tochter copulieret
... " - aus dieser Ehe sind 6 Kinder bekannt
543 Anna Elisabeth SCHWAN, ev.-ref., * ... um 1648 Geismar [KB-Beginn 1656], + ... nach 21. Juli 1683 & vor 1712 [kein Entrag im KB]

544 - 555 ... fehlen

556 Jacob HEERDT [ HEERDE / HEERD ] jun., Schmied zu Heimarshausen, ~ 4. Aug. 1612 Heimarshausen, + ... nach 2.
       April 1689 [er: OO I. ... Juli 1655 [KB-Eintrag zw. 14. Jan. und 14. Aug. 1655: "hierher noch Jacob Herde im Juli Hoch-
       zeit"] Anna Elisabeth HAHN aus Altendorf, des Johannes Hahn und der Catharina Rudolph Tochter,
* ... um 1635,
      
# 13. Jan. 1669 Heimarshausena], OO II. 21. Juni 1670 Heimarshausen [15 Kinder aus beiden Ehen]
557 Anna Catharina MERTEN, * ... um 1635 ? [geschätzt], + ... nach 7. Okt. 1680

558 Henrich DREßEL SchusterMeister, Ratsherr 1690 und Bürgermeister 1694 zu Züschen, * ... um 1651, konf. 1664 Zü-
      schen, # 12. März 1707 Züschen OO 18. November 1680 Züschen [7 Kinder]
559 Anna Martha ORTH, * ... um 1661, + ... nach 20. April 1701 und vor 1725

560
561

562 – 575 ... fehlen

576 ? Johann Henrich FINIS zu Ersen, *... um 1640 ? [geschätzt], # 16. Febr. 1694 Westuffeln "aus Niederlistingen" ?", 
    
    [siehe Nr. 672, 1264, 1740 und 1988], OO... um 1660 ? [7 Kinder]
577 ? Anna Catharina HOLD., * ... , + ... vor 1709 ?

578 Bernhard von ERKELENZ [ERKELENTZ], Schützenmeister zu Westuffeln 1678, *... um 1630 Westuffeln, konf. 1643 
      Westuffeln [nur bei seiner Konfirmation "von" Erkelentz gen.], # 9. Nov. 1703 Westuffeln, [siehe 674 & 1266, OO I. 29. 
      Okt. 1650 Westuffeln Catharina TROTT, Tochter des Fritz Trott [siehe 2486, 2502 & 2518], * ... um 1629, konf. 1642
      Westuffeln, # 7. Dez. 1666 Westuffeln],
OO II. 4. Juli 1667 Westuffeln [9 Kinder]
579 Catharina CLABES [CLAUß], ~ Michaelis [29. Sept.] 1644 Westuffeln, # 29. Mai 1712 Westuffeln [siehe 675 & 1267]

580 Johann Daniel RUDOLPH zu Heckershausen, ~ 2. Dez. 1650 Heckershausen ?, + ... vor 1718 ? [siehe 826 & 1844],
       OO 21. Nov. 1678 Heckershausen [3Kinder]
581 Martha RÜHL, * ... um 1660 ? [geschätzt], + ... nach 1690 ? [siehe Nr. 827 und 1845]

582 Conrad ZUSCHLAG zu Westuffeln [1694 gen. wegen Pferdediebstahls  in einer Akte des StAM], ~ 5. Aug. 1651 West-
      uffeln, konf. 1664 Westuffeln, # 6. Juni 1721 Westuffeln [Bruder von 854], OO 7. Nov. 1683 Westuffeln [4 Kinder]
583 Gertrud BACKEN [BACKE], ~ 6. Juli 1666 Westuffeln [unehelich: "Johan Backen spuriy"], konf. 1679 Westuffeln [als
      Gertrud Backe],
# 31. Dez. 1736 Westuffeln

584 Ricuß HOLT [HOLTZ, HOLZ] zu Obermeiser, * ... um 1610 ? [geschätzt], + ... nach Dez. 1667 und vor 11. Febr. 1670
      Obermeiser [gen. Flüchtlingsverzeichnis 1637 in Kassel; gen. Kriegsschadenvereichnis 1637; gen. in Huldigungsliste v.
      1667 siehe 1240, 1248, 1256, 1938 und 1944],
OO... um 1640 [ 9Kinder]
585 Anna Elisabeth [Ilsabeth] N., * ... um 1625 , # 6. März 1688 Westuffeln als Witwe und Johannes Holds Mutter [siehe
      1241, 1249, 1257, 1939 & 1945, sie: wird am 18. Sept. 1687 als Christoph Bellers Witwe gen., OO II. 11. Febr. 1670 
      Westuffeln Christoph BELLER, "der Krüger" [Wirt] zu Westuffeln, so gen. schon 1638, malsburgischer Grebe & Pro-
      visor des Gotteskastens = Kastenmeister; ist 1644 gen. als "Stoffel, der Krüger", *.. um 1610, # 19. Mai 1686 Westuf-
      feln 76Jahr", siehe 1157, Sohn von N. Beller, * ... , + ... vor 1662 und Anna N., * ... , # 10. März 1662 Westuffeln "Stof-
      fel Bellers Mutter", er: OO I. Anna N., * ... , # 12. März 1665 Westuffeln; sie: OO I. vor 1626 Bastian ERKELENZ, *...
      um 1595, + ... vor 1633, siehe 1156]

586 Johannes JORDAN zu Westuffeln [gen. in der Huldigungsliste von 1667: "ist krank"], ~ 15. Mai 1636 Westuffeln, # 3.
       Jan. 1668 Westuffeln [siehe Nr. 1242, 1258 und 1946; Bruder von Nr. 1395, 1857 und 1978],
       OO 11. April 1659 Westuffeln [10 Kinder]
587 Anna TROTT, ~ 26. Sept. 1638 Westuffeln, # 13. Mai 1693 Westuffeln [siehe Nr. 1243, 1259 und 1947, Schwester von 
      578, der 1. Ehefrau, sie: OO II. 27. Nov. 1668 Westuffeln Christoph ZUSCHLAG, ~ 6. Jan. 1647 Westuffeln, # 12. Mai
      1706 Westuffeln, siehe 1164, Kind 1]

588 Johannes HASE [HAASE], Meister zu Wettesingen [aus Hofgeismar zu gezogen], * ... um 1640 ? [geschätzt], + ...
       nach 23. März 1684 [siehe Nr. 1260 und 1978], OO ... vor Okt. 1672 [5 Kinder]
589 N. SCHINDEHÜTTE ?, * ... , + ... nach 23. März 1684

590 Christian BUSSE, Meyer des von Pappenheimschen Lehens [im Besitz der Pfannkuche] zu Wetttesingen 1664-1672,
       * ... um 1627 Wettesingen, # 10. Aug. 1674 Wettesingen "47 Jahr", OO... vor 1666 [4 Kinder]
591 N. PEPE [oder VONNEN [FONNE] ?], * ... , + ... nach 23. März 1675

592 David [Viet] MEIER der "Ältere" zu Westuffeln, *... um 1635 Westuffeln ?, konf. 1647 Westuffeln "aus Niedermeiser",
    
  # 9. Sept. 1719 Westuffeln, [siehe 1924 & 1956, Bruder von 1198 & 1878, er: OO I. .  vor 25. Mai 1660 Elisabeth [Elsa]
       N., * .. , # 7. Nov. 1665 Westuffeln; er: OO II. 12. Okt. 1666 Westuffeln Catharina BREIDENBACH, ~29. Juni 1645
       Westuffeln, # 9. April 1679 Westuffeln Kindbett, siehe 1584/85, Kind 1
], OO III. 9. Okt. 1679 Westuffeln [17 Kinder]
593 Margarethe ECKEL, ~ 13. Okt. 1658 Westuffeln, + 13. April 1724 Westuffeln [siehe 1925 & 1957]

594 Johann George [Jörge] EMBDE [EMDE], * ... um 1650 Calden, # 5. Juli 1718 Calden "alt 68 Jahre",
      OO... um 1680 [4 Kinder]
595 Margarethe N. [VIERMUNDT, VIERMÜNDEN ?], * ... um 1648, # 27. Okt. 1732 Calden "alt 84 Jahre"

596 Zacharias MÜLLER [MÖLLER], Dorfmüllerr & Kirchenältester zu Westuffeln, * .. um 1633 Zwergen, + 19. Juni 1720
      Westuffen, # 25. Juni 1720 Westuffeln "87 Jahr" [siehe 610, 700, 798 & 1506], OO 25. Febr. 1669 Westuffeln [10 Kind.]
597 Gertrud KERSTING, ~16. Nov. 1649 Westuffeln [Gev. des Steinmüllers Johannes Langhans Tochter v.Grebenstein]
      + 29. März 1723 Westuffeln, # 1. April 1723 Westuffeln [siehe 611, 799 & 1507]

598 Hans Georg ALHARDT [ALERTS] zu Westuffeln [aus Ersen], * ... um 1660, + 18. Juni 1733 Westuffeln "alt 73 Jahr"
      er: [OO II. 10. Nov. 1701 Westuffeln Anna Catharina MÜLLER, ~ 12. Jan. 1673 Westuffeln, ,~25. März 1726 Westuf-
       feln, siehe Nr. 752]
OO I. 9. Febr. 1687 Westuffeln [4 Kinder]
599 llsabeth [Elsa] MEIER, ~ 15. Febr. 1668 Westuffeln, # 6. Sept. 1700 Westuffeln [starb bei der Geburt von Kind Nr. 3
       und wurde zusammen mit dem ungeborenen Kind begraben "das Kind konnte nicht geboren werden, der Arzt nahm
       mit seinen Instrumenten die Herausziehung vor, aber vergeblich"]

600 Jörge GÜNTHER zu Calden, * um 1649 Calden, + 16. März 1690 Calden, OO 7. Nov. 1681 Calden [4 Kinder]
601 Gertraud SCHÜLER, * ... um 1650/60 ? [geschätzt], + ... nach 16. April 1688 [lt. OSB nichts bekannt]

602 Caspar EMBDE [EMDE], Schäfer zu Calden, * ... um 1649 Calden, # 13. Nov. 1693 Calden, OO 19. Jan. 1688 Calden
603 Margarethe BUTTERWECK, * ... um 1662 Calden, # 11. Okt. 1737 Calden "75 Jahre"

604 Dieterich HOMBURG zu Calden, * ... um 1638 Calden, # 16.Febr. 1706 Calden "alt 68 Jahre" ??, [er: OO I. vor 1667 
       Catharina N., *... , + ... vor 1681], 
OO... vor 1681 [8 Kinder]
605 Margaretha N., * ... um 1653, # 1. Aug. 1721 Calden "alt 68 Jahre"

606 Wasmuth WETZEL zu Calden, * ... um 1644 Calden, # 18. April 1701 Calden "alt 57 Jahr", 
     
OO ... um 1680 Calden [4 Kinder]
607 Dorothea HOMBURG, * ... um 1646 Calden, # 7. März 1730 Calden "alt 84 Jahre"

608 Christian FIGGE zu Westuffeln, ~ 11. Mai 1645 Westuffeln, # 26. Jan. 1723 Westuffeln "77 ¾ Jahre" [siehe 1720,Bru-
      der von 702, er: O - O...1687 [nicht eheliche Verbindung] Anna Ilsabeth KÄSE, ~ 9. Dez. 1651 Westuffeln, # 8. Sept.
      1693 oder 23. Febr. 1738 Westuffeln, siehe 1928, Kind 1]
OO 13. Okt. 1665 Westuffeln [11 Kinder]
609 Catharina GREBE, ~16. Okt. 1642 Westufeln o. N., # 17. Febr. 1691 Westuffeln o. A. [siehe 1721]

610 Zacharias MÜLLER [MÖLLER], Müller und Kirchenältester zu Westuffeln [siehe 596, 700, 798 und 1506]
611 Gertrud KERSTING [siehe 597, 799 und 1507]

612 Vester [Sylvester] RÜDDENKLAU zu Ersen, * ... um 1649, # 11. Jan. 1732 Ersen "83 Jahr", OO ... um 1680
613 Anna Gertrud N., * ... um 1658, # 20. Juni 1723 Ersen "65 Jahr"

614 Johann Wilhelm GIEBERT zu Ersen [vielleicht von Liebenau ?], * ... um 1670 ?, + ... vor 7. Febr. 1709,
       OO... um 1700 ? [3 Kinder]
615 Anna Catharina N., * ... um 1671, # 1. Nov. 1720 Ersen "49 Jahr"

616 Conrad KERSTING, Schneider zu Grebenstein [nach D. Grimmel; bei Geburt seines Sohnes Conrad juven. erst 16
      Jahre alt]
, ~ 30. Nov. 1673 Grebenstein [Gev. Cunrad Kersting, Moller zu Westuffeln, der Großvater + . nach 1731, OO..
617 N. N., * ... , + ... nach Aug. 1690

618 ?? Johannes SCHINDEWOLF, Zunftmeister des Leinewebergewerbes zu Grebenstein, ~ 18. Juni 1669 Grebenstein, 
           + 13. Febr. 1739 Grebenstein "70 Jahre wen. 4 Mon.", OO 29. Okt. 1690 Grebenstein [6 Kinder]
619 ?? Anna Catharina KÖRBER,*... , + ... nach 1704


620 Johannes HOLD, fürstlicher Grebe zu Westuffeln [siehe 292, 628 und 972]
621 Gertrud JORDAN [siehe 293, 629 und 973]

622 Hans George ENGELBRECHT zu Westuffeln [siehe 412]
623 Anna Martha RUDOLPH us Heckershausen [siehe 413]

624 Hans George HOLD, Wirt und fürstlicher Grebe zu Obermeiser, * ... um 13. Okt. 1647 Obermeiser ?, # 13. Juli 1722
      Obermeiser "alt 74 J., 9 M." [siehe Nr. 968, Bruder von 292], OO ... um 1670 [9 Kinder]
625 Anna HIMMELMANN, * ... um 12. Mai 1652 [err.], # 26. Okt. 1716 Obermeiser "alt 64 J., 5 M.., 2 W." [siehe 969]

626 Merten HULS zu Niederlistingen [1675/76 Anzeige gegen ihn und Christoph Köster zu Niederlistingen, wegen unbeab-
      sichtigten Erschießens der Ehefrau von L. Ritter]
, * .. um 1655 ? [geschätzt], # .. März 1703 Niederlistingen, [siehe 766,
      er: OO II. 3. Dez. 1691 Elsa KÖSTER, * ... um 1661, # 26. Mai 1745 Niederlistingen als Ehefrau "83 ½ Jahre", sie: OO
      II. 9. März 1708 Niederlistingen als "M. H. seel. Rel." Jost BERTELMANN, wohl aus Oberlistin gen],
    
 OO I. 26. Jan. 1686 Niederlistingen [3 Kinder]
627 Margretha KONTZE, * ... [aus Breuna ?], + ... zw. 11. Okt. und 3. Dez. 1691 wohl im Kindbett

628 Johannes HOLD, fürstlicher Grebe zu Westuffeln [siehe 292, 620 und 972]
629 Gertrud JORDAN, [siehe 293, 621 und 973]

630 Christian HAASE zu Wettesingen [siehe 294 und 974]
631 N. N., * ... , + ...

632 Henrich FINIS zu Westuffeln [aus Ersen] [siehe 288 und 336]
633 Anna Maria ERKELENZ [ERKELENTZ] [siehe 289 und 337]

634 Christoph RÜHL zu Heckershausen, ~ 15. Febr. 1663 Heckershausen, + 8. Okt. 1704 Heckershausen,
      OO 26. Okt. 1699 Heckershausen [ 9 Kinder]
635 Anna Martha EILBRECHT, * ... um 1680 Heckershausen, # 30. Jan. 1728 Heckershausen "48 Jahr" [sie: OO II. 12.
      April 1708 Christian HOMBURG, * ..um 1686 , # 12. Nov. 1734 Heckershausen "48 Jahre", ist 1727 als [Stief-] Schwie-
      gervater Gev. bei Christoffel Finis Sohn Christioph zu Westuffeln, siehe Nr. 316, Kind 5]


636 Hermann BECKER zu Obermeiser [Familienname wird in der Huldigung von 1667 noch nicht gen.], * ... um 1660 ? [ge-
       schätzt],
# 8. Juni 1694 Obermeiser ["Mannsbild"], OO... vor 1692 [ 2Kinder]
637 Anna Margarethe N., * ... um 1659, # 11. Jan. 1741 Obermeiser als Witwe "82 Jahr"

638 Hans Henrich GREBE, Müller zu Lahr [Laar bei Zierenberg], * ..um 11. Nov.1660 Escheberg, kf. 1673 Breuna, + .. nach
      1718 Breuna [kein Eintrag im KB Breuna; Familienbuch Breuna: "Curt Greben seel. Sohn, ist Müller zu Lahr gewesen
      und ao. 1711 anhier gezogen, sagt den 30. Marty 1718, das Er Hans Henrich getauft, und das Er ao. 1673 confirmieret
      worden, sagt Er [sei] im 13. Jahre seines Alters gewesen, sagt sei ao. 1672 um Martini 12 Jahr alt gewesen und dem-
      nach ward Er geboren ao. 1660 um Martini, nach seinen Angaben gezeugt 10 Kinder"; er: OO II. ... 1710 Laar Othilia
      RÖLKENS
, * ... , + ... , Martin Rölkens Tochter von Zierenberg],
OO I. ... 1686 [10 Kinder]
639 Anna Gertrud HIMMELMANN, ~ 5. März 1665 Breuna, + ... um 8. Febr. 1710 Laar, # 10. Febr. 1710 Oberelsungen
       [lt. FB Breuna]

640 ? Conradus [Cordt] MISCHEN zu Beringhausen [kath.], * ... um 1640 ? [geschätzt], + ... nach 1681,
         OO ... 1664 Beringhausen [10 Kinder]
641 ? Catharina BIGGEN [kath.], * ... um 1640 ? [geschätzt], + ... nach 1681

642 - 643 ... fehlen

644 ? Christophorus [Christoffel] DRILLING zu Beringhausen [kath.], * ...um 1650 ? [geschätzt], + ... nach Okt. 1698, 
         OO 3. März 1680 Beringhausen [7 Kinder]
645 ? Clara GÖTTEN [kath.], * ... um 1660 ? [geschätzt], +... nach Okt. 1698

646 ? Cordt [Conradi] LUCKEY zu Beringhausen, [kath.], * ...um 1650 ? [geschätzt], + ... nach 1690 ?,
         OO 5. Aug. 1674 Beringhausen [5 Kinder]
647 ? Eva SIEVERS, * ... , +... ,

648 ? Hermannus LENTZEN zu Beringhausen [kath.], * ... um 1650 ? [geschätzt], + ... nach 1690 ?, * ... um 1650 ? [ge-
         schätzt],
+... nach 16. Okt. 1702, OO ... um 1680 [9 Kinder]
649 ? Gertrudis BIENEN [kath.], * ... , +... nach 16. Okt. 1702

650 Joannis BUNSEN zu Beringhausen [kath.], * ... vor 1640 ? [geschätzt], + ... nach 1698 ? [er: OO? I. 10. Febr. 1661 
       Brilon ? Anna BECKERS, als Tochter von Johann Beckers und Anna N., ~ 6. März 1639 Brilon, + ... ],
 
       OO? I. 31.Nov. 1668 Brilon ? [9 Kinder]
651 ? Catharina STELLERS, [kath.],  * ... , +... 1684 und 1698 ?

652 Conradi Henrici LUCAE [LUCKE] zu Beringhausen, * ... um 1670 ? [~ 24. Sept. 1666 Brilon ?], + ... nach 1696,
       OO ... vor 1694 [2 Kinder]
653 N. N., * ... , +...

654 ?? Caspari MÖLLERS zu Beringhausen, * ... um 1670 ? [gesch.] ?, + ... nach 1696, OO 30. Sept. 1696 KB Beringhsn. 
655 ?? Anna Elisabeth OTTEN, * ... um 1670 ? [geschätzt] ?, + ... nach 1696

           oder

       ?? Joannes Georgius MÖLLERS zu Beringhausen, * ... um 1670 ? [geschätzt] ?, + ... nach 1696 
            OO 22. Juli 1696 KB Beringhausen 
       ?? Magdalena SCHOLANDT,* ... um 1670 ? [geschätzt] ?, + ... nach 1696 

655 – 671 ... fehlen
672 ? Johann Henrich FINIS zu Ersen [siehe 576, 1264, 1740 und 1988]
673 ? Anna Catharina HOLD, * ... , + ...

674 Bernhard von ERKELENZ [ERKELENTZ] zu Westuffeln [siehe 578 und 1266]
675 Catharina KLABES [KAUS] [siehe 579 und 1267]

676 – 677 ... fehlen

678 Vit BROMBESEN, Eisenschmiede-Meister ["faber ferraring"] zu Westuffeln, * ... um 1644 Obermeiser, # 28. Dez. 1725 
      Westuffeln "81 Jahr u. 24 Wochen" [lt. Eintrag 6. Febr. 1681 im Taufbuch ist er Pate als "Ludwigs Brombsen Sohn"],
     
OO 21. März 1671 Westuffeln [ 12 Kinder]
679 Anna Catharina GREBE, ~ 21. Nov. 1650 Westuffeln, konf. 1656 Westuffeln, # 1. Nov. 1718 Westuffeln "Meister Vit 
      Brombsen Frau"

680 - 683 ... fehlen

684 Hans Henrich STUMPENHAGN, Meister zu Meimbressen, *... um 1660 ? [geschätzt], + 31. Okt. 1713 Meimbressen,
      OO 1. Advent 1683 Meimbressen [zahlt für seine Trauung eine Gebühr von 7 albus]
685 Catharina BREDE [BRIEDE, PRIEDEN], * ... um 1658, konf. 1670 Meimbressen "12 J.", + 11. Okt. 1725 Meimbressen 
      als Witwe "69 Jahre"

686 Jost SCHMITT zu Ehrsten, * 1. Aug. 1660 Ehrsten [Gev. ist Jost Schaub von Weimar], + 2. Dez. 1715 Ehrsten,
       OO... um 1688 [4 Kinder]
687 Catharina N., * ... um 1675, + 25. Sept. 1724 Meimbressen "49 Jahre"

688 N. MEYER [Filation noch nicht erforscht] ...
689 N.N.,  [Filation noch nicht erforscht] ...

690 - 691 ... fehlen

692 Jost BORNSCHEUER, ev.-ref., * ... März / ~ 22. März 1648 Rotenburg-Neustadt [Gev.: Jost BORNSCHEUER, wohl Vaters Bruder], 
       konf. 1661 Rotenburg-Neustadt, * ... Mai / # 7. Mai 1705 Rotenburg-Neustadt, alt 57 Jahr
       [er: OO II. 11. Sept. 1685 Rotenburg-Neustadt
       Elisabeth SCHÜßLER, ev.-ref. (Vater: Herman SCHÖßLER), * ... Sept. / ~ 26. Sept. 1643 Rotenburg-Neustadt, konf. 1657 Roten-
       burg-Neustadt, + ... Dez. / # 12. Dez. 1696 Rotenburg-Neustadt, alt 56 Jahr, 4 Mon.; 
       er: OO III. ? 6. Juli 1700 Rotenburg-Neustadt Juliana GLOCKE, ev.-ref. (Vater: Hans George KLOCKE), * ... Aug. / ~ 29. Aug. 1666
       Rotenburg-Neustadt,, konf. 1680 Rotenburg-Neustadt, + ...; sie: OO II. 5. Dez. 1709 Rotenburg-Neustadt Johannes LUDWIG, ev.-
       ref., * ... , + ... ]

       OO I. 19. Nov. 1672 Rotenburg-Neustadt " ... Jost BORNSCHEUER undt Eula TODT von Hermuthsachsen (Harmuthsachsen/Wald-
       kappel) ... "
693 Eulalia genannt Eula TODT, ev.-ref., * ... um 1649 Harmuthsachsen [Filation noch nicht erforscht], + ... März / # 17. März 1685 Ro-
       tenburg-Neustadt, alt 36 Jahr

694 Conrad ZIESE, ev.-ref., Hospitalit zu Rotenburg an der Fulda, * ... um 1624, + ... Febr. / # 18. Febr. 1698 Rotenburg-Altstadt " ... der
       alte Hospitalite, alt 74 Jahr ... "
       OO ... vor 1675 [KB-Beginn Rotenburg-Altstadt erst 1696]
695 Hedwig N., ev.-ref., * ... um 1617, * ... Nov. / # 7. Nov. 1701 Rotenburg-Altstadt " ... ward Hedwig, die Hopitalitin, Conrad ZIESENs
       hinterlaßne Witwe begraben, alt 84 Jahr ... " (? oder 74 Jahre ???)

696 Phillipp [Lips] SCHÄFFER, Mühlenknecht zu Westuffeln, *... um 1660 ? [geschätzt], + ... nach 1697 [siehe auch Nr. 928],
    
 OO 27. Jan. 1686 Westuffeln [wurden 1685 "wegen begangener Unzucht vor die Senioren zitiert, sind aber nicht erschie-
      nen" [4 Kinder]

697 Elsa PFURR, " ... eine Magd ... ", * ... Juli / Okt. 1660 Westuffeln o. N., + ... nach 1697 [siehe auch Nr. 929]

698 Hans Henrich DORSTENDORF zu Westuffeln, " ... aus Kopenhagen in Dänemark ... " [vielleicht als Soldat nach Hessen ge-
      kommen],
*... um 1660 Kopenhagen,  # 1. Febr. 1700 Westuffeln [siehe auch Nr. 930], OO ... vor 1690 [4 Kinder]
699 Anna Margarethe JASPERS genannt SCHEFFER, ~ 10. Mai 1666 Westuffeln, konf. 1679 Westuffeln, # 16. Nov. 1742
      Westuffeln "76 Jahre, 6 Mon."

698 – 699 ... fehlen

700 Zacharias MÜLLER [MÖLLER], Müller und Kirchenältester zu Westuffeln [siehe auch 596, 610, 798 und 1506]
701 Gertrud KERTING [siehe auch 597, 611, 799 und 1507]

702 George FIGGE zu Westuffeln [gen. in Huldigung von 1667], * ... um 1641 Westuffeln, konf. 1656 Westuffeln, # 19. April
      1720 Westuffeln "79 Jahre" [siehe 1706, Bruder von 608 "Christians Bruder" lt. Tfb vom 25.02.1673, er: OO I. 26. Nov.
      1663 Westuffeln Elisabeth THIELE, siehe Nr. 1707, Gerlach Thieles Tochter, ~ 4. Advent 1643 Westuffeln, # 30 Mai
      1681 Westuffeln als Ehefrau; OO II. ... Gertrud N, * ... um 1650 ? geschätzt], 24. April 1693 Westuffeln als Ehefrau - 
      von Niedermeiser ?}
O-O III. .... 1698 nichteheliche Verbindung [10 Kinder]
703 Catharina DÜSTER, ~ 13. Aug. 1671 Westuffeln, + ... nach 25. Sept. 1725 hier als Patin bei ihrer Enkelin Catharina 
      Elisabeth Figge gen., [sie: OO I. 16. April 1689 Westuffeln Cunrad SIEBERT, Soldat zu Cassel, * ... ,+ ... nach 28.
      Jan. 1700]


704 N. STEPHAN im Fürstentum Waldeck ...
705 N.N., ...

706 Johannes WELTECKE, ev.-luth., * ... um 1674 Stormbruch, konf. 1686 Stormbruch, + ... Juni / # 22. Juni 1735 Stormbruch
       " ... alt 61 Jahre ... ", [er: OO II.?????
       OO Sonntag Domimi Reminiscere (5. März) 1699 Stormbruch
707 Anna Gerdrud BIEDERBICK, ev.-luth., * ... um 1669 Stormbruch, konf. 1683 Stormbruch, + ... / # 22. Sonntag nach Trinitatis 
       [14. Nov.] 1745 Stormbruch " ... alt 76 Jahre ... "

708
709

710
711

712 Hanß HENDEL, Bergmann, Steiger & Metallicus erst in den Silberminen zu Kongsberg (Provinz Buskerud) in Norwegen, dann ab ca.
       1660 zu Adorf [die Familie gehörte wohl zu jenen Bergmännern, die die dänische Verwaltung nach der Entdeckung der Silbervorkom-
       men bei Kongsberg im Jahr 1623 aus dem Harz und dem Erzgebirge kommen ließ, um das Silber abzubauen - sie dürfte daher deut-
       scher Abstammung sein],
ev.-luth., * ... um 1627 Kongsberg in Norwegen, + ... Mai / # 17. Mai 1687 Adorf " ... Hanß HENDELEN ein
       Bergmann bürtig aus der Stadt Kongsberg in Norwegen .. alters 62 Jahr ...
",
       OO ... um 1660 [kein Heiratseintrag im KB Adorf] - 5 Kinder bekannt
713 Anna Elsa BITTER, ev.-luth., * ... um 1630 Adorf [KB-Beginn 1648], + ... nach 1679 [kein Sterbereintrag im KB Adorf]

714 Bernhard / Bernd POTTHOFF alias "Nesen-Berndts", ev.-luth., * ... um 1630 Adorf ?, + ... März / # 31. März 1703 Adorf
       " ... alt 73 Jahr ... "
715 Maria VIESELER / FIESELER, ev.-luth., * ... um 1636 Adorf, + ... Sept. / # 14. Sept. 1683 Adorf " ... eine Kindbetterin ...
       aet. 47 Jahr ...
"

716 N. BORNEMANN zu Adorf [weitere Filation wegen der vielen Namensgleichheiten & ungenauen Daten Im KB nicht ermittelbar] ....
717 N.N. ...

718 Friedrich SCHWENKEN, ev.-luth., Sartor [Schneider] zu Adorf, * ... um 1640 Mengeringhausen / damals Grafschaft Waldeck,
       * ... Aug. / # 14. Aug. 1685 Adorf " ... etliche Jahr über die 40 ... "
       OO 7. Juli 1663 Adorf - 7 Kinder bekannt
719 Anna Catharina HUND, röm.-kath., dann ev.-luth., * ... um 1643 Marsberg / Stift Paderborn, konf. 1660 Adorf, + ... Okt. /
       # 6. Okt. 1702 Adorf, alt 69 Jahr

720 Ricus / Henrich / GENUIT / JENNEWITT, ev.-ref., Bürger und Leinweber zu Hofgeismar-Neustadt [in Stadtrechnungen von Hofgeis- 
       mar von 1623 bis 1655 mehrfach genannt],
* ... um 1615 Hofgeismar-Altstadt ?, + ... nach 28. Jan. 1679 [Sterbedatum & -ort in den
       KB von Hofg.-Alt- & Neustadt nicht verzeichnet],
       OO ... um 1644 Hofgeismar-Neustadt [KB-Beginn 1651] - 8 Kinder bekannt
721 Catharina N., ev.-ref., * ... um 1617, + ... Jan. / # 28. Jan. 1679 Hofgeismar-Neustadt " ... Meister Henrich GENUITs, Bürgers undt
       Leinewebers allhier Hausfrau Catharina alt worden 62 Jahr .
.."

722 Philipp STRACKE, Einwohner und Krüger [Wirth] zu Goldhausen [lt. OSB Goldhausen], ev.-luth., * ... um 1620 [KB-Beginn 1640],
       
+ ... Juli / # 30. Juli 1682 Goldhausen / ehemals Fürstentum Waldeck " ... Lips STRACKE von Goldhausen ... " (ohne Altersangabe),
       OO ... um 1645 - 2 Kinder bekannt 
723 Gerdrutha N., ev.-luth., * ... 1625 [KB-Beginn 1640], + ... nach 2. Juli 1682 [kein Sterbedatum im KB]

724       
725

726
727

728 (weitere Filation noch nicht vollständig erforscht), ??? Johann Henrich ZÖGER, ev.-luth., Molitor Adorphiensis / Müller zu Adorf,
       * ... um 1645 Helmighausen - ehemals Grafschaft / Fürstentum Waldeck, + ... März / # 14. März 1729 Adorf " ... Meister
Henrich
       ZÖGER
Molitoris in der Junkernmühle zu Adorf, alt 84 Jahr ... "
       OO ... um 1672 - 6 Kinder bekannt
729 (weitere Filation noch nicht vollständig erforscht), ??? Anna Maria N., ev.-luth., * ... um 1653, + ... Jan. / # 31 Jan. 1724 Adorf " ...
       Anna Maria ZÖGERs, Molitoris Johann Henrich ZÖGERs uxor, alt 71 Jahr ... " 

730
731
 
732
733

734 Zacharias FISELER, ev.-luth., * ... um 1647 Heringhausen, + ... Mai / # 19. Mai 1713 Heringhausen, aet. 66 Jahr
       OO ... um 1680 [KB-Beginn Heringhausen-Stormbruch 1664 - sehr lückhaft bis 1692]
735 Anna Catharina N., ev.-luth., * ... um 1662, + ... Jan. / # 13. Jan. 1696 Heringhausen, aet. 34 Jahr

736 - 739 ... fehlen

740 Henrich GREBE zu Westuffeln, ~ 23. April 1648 Westuffeln, konf. 1661 Westuffeln, + 5. Aug.1682 Rangen "welcher zu 
      Rangen vom Kornhaufen herunter gefallen und den Hals entzwei geStürzet, war alsbald tot"
, # 7. Aug. 1682 Westuffeln 
      [siehe Nr. 788], OO 8. Dez. 1668 Westuffeln [7Kinder]
741 Margarethe THIELE , * ... um 1650, # 29. Mai 1716 Westuffeln als Witwe [siehe Nr. 789 ?] von Obermeiser ?

742 – 743 ... fehlen

744 ? Curth NEUMANN zu Zwergen [gen. in der Huldigung von 1667], * ... um 1640 ? [geschätzt], # 8. Febr. 1681 Zwergen
         [siehe Nr. 1512; 1667: Jost undJ ohannes Neumann gen.] OO 25. Nov. 1666 Liebenau,
745 ? Elisabeth SCHULTEN, *... um 1640 ? [geschätzt], + ... nach 1678 [siehe Nr. 1513] 

          oder

       ? Henrich NEUMANN zu Zwergen, .,* um 1640 ? [geschätzt], +... nach 17. März 1703 Zwergen ?, OO ... 
       ? Catharina N., *... um 1640 ? [geschätzt], # 17. März 1703 Zwergen

746 - 751 ... fehlen

752 Hans George ALHARDT [ALERTS] zu Westuffeln ["von Ersen"], * ... um 1660, + 18. Juni 1733 Westuffeln "alt 73 Jahr"
    
 [siehe Nr. 598, er: OO I. 9. Febr. 1687 Westuffeln Ilsabeth [Elsa] MEIER, ~ 15. Febr. 1668 Westuffeln, # 6. Sept. 1700
      Westuffeln siehe 599]
OO II. 10. Nov. 1701 Westuffeln [8 Kinder]
753 Anna Catharina MÜLLER, ~ 12. Jan. 1673 Westuffeln [Gev. "seine Mutter von Zwergen", die Großmutter], konf. 1686
       Westuffeln, # 25. März 1726 Westuffeln "alt 53 Jahr, 2 Mon." [Schwester von 298, 305, 350 und 399]

754 Jean BOUC, R.P.R., Réfugié à Immenhausen, Mariendorf et Hofgeismar, Marchand Gantier à Vaillaret et Hofgeismar [inscrit / regis-
       triert: à Frankfurt 18. Dec. 1686 (1685 ?): Jean BOUC et Catherine PASTRE et fils Jean ... ";  ... ",
       
* ... um / vers 1678 Villaret-en-Pragelas [les registres de l'église Vaudoise de Villaret ne sont conservés que pour l'année 1684], 
       + 19. Oct. 1755 Kassel
       OO ... um / vers 1700 [pas d'entrée dans les registres de l'église - kein Eintrag in den franz. & den dt.-reformierten Kirchenbüchern]
755 Anna Elisabeth GIESSELMANN, reformiert [Parents: Johann Christoph GIESSELMANN, Schuldiener zu HümmeOO Anna
       LEBEN
],
* ... vers 1678 Hofgeismar [kein Eintrag im KB], + ... / # 2. Nov. 1740 Hofgeismar-Neustadt
       -  siehe dazu das Familienbuch BOUC Nr. 1121 unter Waldenser

756 ? Philipp NEUMANN zu Zwergen [siehe 372]
757 ? Margarethe N., [siehe 373]

758 – 763 ... fehlen

764 Ricuß HIMMELMAN zu Westuffeln, [lt. Gerichtsprotokoll 1671 im Prozeß gegen den Zierenberger Rentmeister Köhler
      "ledig und 20 Jahre alt", war "mit Henrich Kolle und Jost Rucke in den Turm zu Zierenberg gekommen, weil die Jungen
       sich geschlagen hatten"],
* ... um 1652, konf. 1664 Westuffeln, # 14. März 1729 Westuffeln "77 Jahr"; Bruder von 938; 
       er: OO II. 3. Juni 1712 Westuffeln Margarethe MÜLLER, + ... , Zacharias Müllers Tochter, siehe 596, Kind 8, 610,
       708, und 1506],
OO I. 23. Mai 1676 Westuffeln [1Kind]
765 Anna Margarethe SERVIS, * ... um 1649, konf. 1662 Westuffeln, # 31. Mai 1709 Westuffeln [Schwester von 1628]

766 Merten HULS zu Niederlistingen, * ... um 1660 ? [geschätzt], #... März 1703 Niederlistingen, [siehe 626, er: OO I. 26.
      Jan. 1688 Niederlistingen Margretha KONTZE, +... zw. 11. Okt. und 3. Dez. 1691 wohl im Kindbett]

      OO II. 3. Dez. 1691 Niederlistingen [6 Kinder]
767 Elsa KÖSTER, *... um 1661, konf. 1677 Niederlistingen als Elsabeth oder Ilsabeth, # 26. Mai 1745 Niederlistingen als
      Ehefrau "83 ½ Jahre" [ist am 11. Mai 1694 in Niederlistingen Gev. bei George Kramer Tochter Anna Elisabeth, sie: OO
      II. 9. März 1708 Niederlistingen als "M. H. seel. Rel." Jost BERTELMANN, *... , + ... ]

768 Adam REINHARD, Schulmeister zu Niedermeiser "...von Werre [Wehren] bürtig, zwölfjährig treufleißiger Schulmeister
      allhier" [Chronica 1854: "...den Schülern wurden in diesem Jahr [1682] Wecke in examine gegeben. In dieser Zeit war
      Schulmeister Adam REINHARD, dessen Ehehälfte Eva geheißen. Derselbe ist 12 Jahre dahier gestanden und am 7. Ok-
      tober 1692 begraben worden],
~ 8. März 1657 Wehren bei Fritzlar , # 7. Okt. 1692 Niedermeiser "36 Jahr alt",
      OO 18. Okt. 1680 Wehren [6 Kinder]
769 Eva FÜLLING, * ... vor 1660 Zwergen [KB-Beginn 1680], + ... nach 1692 [sie: ? OO II. nach XI. 1694 Jost NEUTZE ?, *..., + ..,
      er: OO I. 23. Aug. 1682 Niedermeiser Maria PFLEGING von Meimbressen, * ... um 1659, # 8. Nov. 1694 Niedermeiser,
      35 Jahre alt]

770 – 771 ... fehlen

772 Hans Henrich ROHR, Förster zu Niedermeiser, * ... vor 1660 ? [geschätzt], + ... um 1750, [er: OO II. 2./12. Mai 1713
      Niedermeiser Catharina Elisabeth LÖWER [LEBEN] aus Hofgeismar, "Frau Catharina Elisabeth, Christian Hauthos,
      gewesenen Rathverwandten und Apotherkers allhier nachgelassene Wittib", des Rathsverwandten und Braumeister Jo-
      hannes LEBEN
 & dessen erster Ehefrau Anna Margarethe Hentze Tochter, ~ 6. Sept. 1676 Hofgeismar-Altstadt,
      # 30. April 1720 Niedermeiser "als Ehefrau, 41 Jahr alt", sie: OO I. Christian Hauthos, * ... , + ... vor 1713],
     
OO I. ... um 1680 [8 Kinder]
773 Catharina SCHINDEHÜTTE von Ehrsten, ~ 9. Sept. 1660 Ehrsten, #4. Febr. 1711 Niedermeiser "eine fromme modeste
      Frau"


774 – 775 ... fehlen

776 David [Vit] RÜDDENKLAU zu Niedermeiser, * ... um 1650/60 Niedermeiser ? [geschätzt], # 26. Okt. 1718 Niedermei-
      ser, [OO II. 12. Jan. 1698 Niedermeiser Marie JORDAN, * ... , + ... ], OO I. 20. Nov. 1686 Niedermeiser [5 Kinder]
777 Elisabeth WIRDA, * um 1656/57 [Herkunft unbekannt], # 2. od. 13. April 1697 Niedermeiser "40 od. 41 J. alt"

778 George JORDAN, "der Koch" zu Niedermeiser, * ... um 1664 ? [geschätzt] Niedermeiser, + ... nach 1702,
       OO 15. Nov. 1688 Niedermeiser ? [5 Kinder]
779 Elsabeth N. [KUNERTS], * ... um 1665, + ... nach 10. Juli 1702 ?

780 Johann Otto ERLEMANN sen., freyer Schöffe 1713 ? und Vollspänner 1714 ? zu Adorf /Grafschaft Waldeck, ~ 6. März
      1660 Adorf/Grafschaft Waldeck, # 20. Febr. 1705 Adorf, OO 24. Okt. 1683 Adorf [11 Kinder]
781 Maria Elisabeth STOCKHAUSEN, ~ 14. Febr. 1662 Adorf, # 23. März 1733 Adorf

782 Johannes POSCHMANN jun. zu Breuna, * ... um 1661, konf. 1675 Breuna, + 6. Nov. 1730 Breuna,
      OO 18. Mai 1687 Breuna [10 Kinder]
783 Anna Catharina SCHWEDESSEN [SCHWEDES], ~ 12. Jan. 1664 Breuna, konf. 1676 Breuna, + 25. Febr. 1707 Esche-
      berg [sie: OO I. 4. Dez. 1685 Breuna Johann Hermann APPEL, * ... , # 12. Aug. 1686 Breuna]

784 - 787 ... fehlen

788 Henrich GREBE zu Westuffeln [siehe 740]
789 Margarethe N. [siehe 741]

790 – 791 ... fehlen

792 Detmar BREIBENBACH zu Westuffeln, ~ 22. Jui 1651 Westuffeln [Gevatter: Detmar Servis, der Leutnant], konf. 1664
      Westuffeln, # 30. April 1722 Westuffeln "71 J. wen. 1 Mon. u. etl. Tg." [siehe 1854, Bruder von 1616 2. Ehefrau],
      OO 24. Nov. 1681 Westuffeln [7 Kinder]
793 Elisabeth HARTMANN, *.. um 1660 Breuna, # 1. Jan. 1713 Westuffeln [siehe Nr. 1855]

794 Johannes DÜSTER zu Westuffeln [gen. in Huldigung von 1667 ?], ~ 23. Juli 1643 Westuffeln o. N., konf. 1656 West-
       uffeln, # 13. Mai 1713 Westuffeln [siehe 1840, 1852, 1866 und 1964], OO 20. Okt. 1664 Westuffeln [7 Kinder]
795 Margarethe SCHARTENHOLTZ [SCHARENHOLDT], ~ 7. Jan. 1643 Westuffeln, # 15. Juli 1713 Westuffeln [siehe
      1841, 1853, 1867 und 1965]

796 – 797 ... fehlen

798 Zacharias MÜLLER [MÖLLER], Müller in der Dorfmühle [siehe 596, 610, 700 und 1506]
799 Gertrud KERSTING zu Westuffeln [siehe 597, 611, 701 und 1507]

                                                                                                                                                                                                                             

■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

                                                                                             Quellen / Sources
1. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Westuffeln
2. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Calden
3. Ortssippenbuch von Calden
4. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Schachten
5. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Fürstenwald
6. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Ehrsten
7. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Meimbressen
8. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Obermeiser
9. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Niedermeiser
10. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Zwergen
11. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Haueda
12. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Ersen & Herlinghausen
13. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Breuna
14. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Wettesingen
15. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Oberlistingen
16. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Niederlistingen
17. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Grebenstein
18. Französisch-reformierte Kirchenbücher von Hofgeismar-Kelze
19. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Hofgeismar-Altstadt & Petristadt
20. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Hofgeismar-Neustadt & Garnison
21. Evangelisch--reformierte Kirchenbücher von Sielen
22. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Eberschütz
23. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Hümme
24. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Immenhausen
25. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Hohenkirschen
26. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Frommershausen
27. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Oberelsungen
28. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Niederelsungen
29. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Zierenberg
30. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Altenhasungen
31. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Wenigenhasungen
32. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Wolfhagen
33. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Altenstädt
34. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Sand
35. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Weimar 
36. Ortssippenbuch von Weimar (Kreis Kassel)
37. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Heckershausen
38. Ortssippenbuch von Heckershausen
39. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Obervellmar
40. Ortssippenbuch von Obervellmar
41. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Altstadt
42. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Unterneustadt
43. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Freiheit
44. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Kirchditmold
45. Französisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Altstadt
46. Französisch-reformierte Kirchenbücher von Kassel-Oberneustadt
47. Kurt Stahr: Marburger Sippenbuch 1500 - 1850, Marburg 1950/1968
48. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Geismar - Haddamar
49. Evangelisch-lutherische & evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Speckswinkel
50. Evangelisch-lutherische & evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Münschhausen
51. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Züschen - Heimarshausen
52. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Wabern
53. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Obergrenzebach
54. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Marburg
55. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Zwesten
56. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Rotenburg-Altstadt/Fulda
57. Evangelisch-reformierte Kirchenbücher von Rotenburg-Neustadt/Fulda
58. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Heringhausen - Stormbruch
59. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Adorf - Sudeck - Giebringhausen
60. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Helmighausen
61. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Rhoden
62. Waldeckisches Ortsippenbuch von Rhoden
63. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Usseln
64. Waldekisches Ortsippenbuch von Usseln
65. Evangelisch-lutherische Kirchenbücher von Niederense/Goldhausen
66. Römisch-katholische Kirchenbücher von Helminghausen - Bontkirchen - Padberg [Archiv des Erzbistums Paderborn]
                                                                                                                                                                                                                             

■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■

                                                                                                    

                                                                   ©  Copyright 2005-2017 by Reinhard Germeroth
                                                                                             Stand: 15. Mai 2017
                                                                                                                                                                                                                             
                                                                                                

■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■■